Telefon: 0676 / 382 4558
Ing-Etzelstr. 6020 Innsbruck
Aktualisiert: 10.12.2018

Dr. phil Ina Blaas

Jahrgang 1964, geboren in Graz

Ausbildung

2014 Ausbildung zur Supervisorin und Lehrsupervisorin für Lebens- u. Sozialberater
2013 Astrologiediplom, Abschlussarbeit: als pdf: "Im Zentrum des Zodiak"
2009 Gewerbeschein für Energetik, Gewerberegisternummer 25946
2003 Gewerbeschein für Dipl. Lebens- und Sozialberatung, Gewerberegisternummer 1843
2001 Promotion in Erziehungswissenschaften (Dr. phil.), Dissertation in Systemtheorie
1998 Diplom in Erziehungswissenschaften (Mag. phil.), Schwerpunkt Erwachsenenbildung
1997

Psychotherapeutisches Propädeutikum

1983 Krankenpflegediplom

 

und im Laufe der Jahre habe ich viele Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen besucht

Referenzen

  1. Mitglied im Verein EnergiePunkt in Imst, im LebensmittelPunkt in Kufstein, im psi Austria in Feldkirch, im Verein Vita in Linz und im Verein ila (integrale Lebensarchitektur) in Wien.
  2. Lebens- und Sozialberatung: Einzel- und Gruppenberatung in eigener Praxis als Mitglied einer Praxisgemeinschaft. Krisenberatung und Familienberatung bei der Lebenshilfe Tirol, Landesleitung. Energiearbeit in eigener Praxis.
  3. Als Trainerin Seminare zu Selbstsicherheit und Persönlichkeit, Powertalking, Kommunikation und Persönlichkeit, Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz und Führungspersönlichkeit sowie systemische Handlungskompetenz. Weiters Seminare zu energetischen, spirituellen und seelischen Themen.
  4. Gründung und Leitung des Tiroler Trainer Teams (TTT), einer Vereinigung freiberuflich arbeitender TrainerInnen und gemeinsame Entwicklung d. Lehrgangs Führungspersönlichkeit. Gründung und Leitung des Lichtarbeiterstammtisches.
  5. Pädagogische Beraterin in einem Software-Unternehmen mit Schwerpunkt auf Lernsoftware.
  6. Unterricht bzw. Seminare am WIFI, BFI, AZW, GPZ, PI, LHT und ÖKV in verschiedenen Fächern.
  7. Workshops und Seminare an der TILAK, Sparkasse Imst AG, PI Salzbug, ENI Kongress (A 2004), Lernwelten-Kongress (CH 2003).
    Lernwelten-Kongress (CH 2003)
  8. Externe Lehrbeauftrage an der Universität Innsbruck 1998 bis 2003

Privat



In meiner Freizeit bin ich am liebsten draußen in der Natur oder treffe mich mit Freunden.
Außerdem liebe ich Gesellschaftsspiele, tanze und lese gerne.